VerfGH München – 27.05.1987, Vf. 11-VI-87 – (Maßstäbe für die Verteilung von Sendezeit: Rundfunkfreiheit der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien und Gebot der Gleichbehandlung privater Anbieter)

Schlagworte: Bayern, Chancengleichheit, einstweiliger Rechtsschutz, Gleichbehandlungsgebot, Gleichheitssatz, Landeszentrale für neue Medien, privater Anbieter, Privatrundfunk, Privatrundfunksender, Programm, Programmgestaltung, rechtliches Gehör, Rechtsgespräch, Rechtswegerschöpfung, Rundfunk, Rundfunkfreiheit, Rundfunkprogramm, Sendezeit, Sendezeitverteilung, Subsidiarität, Verfassungsbeschwerde, Verteilung, vorläufiger Rechtsschutz, Zulässigkeit, Zuteilung, öffentlich-rechtlicher Rundfunk
Source: Verfassungsgericht Bayern