VerfGH München – 27.10.2011, Vf. 138-VI/10 – Erfolglose Verfassungsbeschwerde gegen strafgerichtliche Entscheidungen zur Wirksamkeit der Rücknahme eines Einspruchs gegen einen Strafbefehl

Schlagworte: Strafgericht, Rücknahme, Einspruch, Strafbefehl, rechtliches Gehör, Willkürverbot, Verfassungsbeschwerde, Transportunternehmen, Handlungsfreiheit, effektiver Rechtsschutz
Source: Verfassungsgericht Bayern

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.